Solikonzert am 21.12.19 in Jena

Freund*innen von uns haben für uns und euch eine super Sause auf die Beine gestellt! DANKE :)

Flyer in Klein

Folgendes wird geboten...

Soli-Veranstaltung mit einem Film über die Rad*Aue und tollen weiteren Acts:
SAYES https://sayes.bandcamp.com/releases
Interpunkce https://interpunkce.bandcamp.com/
Crashed Mandarins: https://crashedmandarins.bandcamp.com/releases
DJ David*chen: https://www.facebook.com/nobordersound/

Unsere Solidarität gilt den Bewohner*innen von Wagenplätzen, die geräumt und illegalisiert werden. Im Januar dieses Jahres wurden die Bewohner*innen des Wagenplatzes in Jena vertrieben.
Gegen den Mehrheitsentscheid des Stadtrates, wurde einer vom Jenaer OB eingereichten Räumungsklage stattgegeben. Auch nach der Räumung halten die Repressionen gegen sie an. Der Stadt ist damit nicht nur ein alternativer Wohnraum für einige Menschen weggebrochen, sondern ein autonomer Ort mit kulturellen und politischen Veranstaltungen, Workshops, Diskussionen, Konzerten und Kinderfesten. Außerdem werden die Menschen des Wagenplatzes weiterhin drangsaliert, verfolgt und geahndet. Mit der Veranstaltung wollen wir Wagenplätze in ihrem Kampf für emanzipatorische Lebensformen unterstützen. Neben dem Begleichen von angefallenen und noch anfallenden Gerichtskosten, hoffen wir ihnen zu ermöglichen, einen Platz zu finden, wo sie von weiteren Repressionen befreit sind.
Kommt zahlreich!!!!

Datum